Autor Thema: Austellungsgrund des Zeugnisses: befristeter Vertrag  (Gelesen 6855 mal)

bytehike

  • Gast
Austellungsgrund des Zeugnisses: befristeter Vertrag
« am: April 07, 2005, 09:38:49 vorm. »
Hallo zusammen,

wie kann man in einem Zeugnis formulieren, dass es aufgrund eines befristeten Vertrages (der in drei Monaten ausläuft) ausgestellt wird? Es wurde mir in Aussicht gestellt, dass der Vertrag verlängert wird. Dennoch muss ich mich für den Fall, dass dies aus betrieblichen Gründen nicht möglich ist, anderweitig bewerben.

Viele Dank schon vorab für die Antwort.

Viele Grüße,
bytehike

arbeitszeugnis.de

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 303
Austellungsgrund des Zeugnisses: befristeter Vertrag
« Antwort #1 am: April 07, 2005, 13:02:33 nachm. »
Mögliche Formulierungen für den Ausstellungsgrund sind:  

Als Zwischenzeugnis: Sie erhält diesen Zwischenzeugnis auf eigenen Wunsch. (Keine Erwähnung des Vertragsendes)

Als Vorläufiges Zeugnis: Das Arbeitsverhältnis endet nach Ablauf der vereinbarten Frist zum DATUM. (Ohne Hinweis auf eine mögliche Verlängerung)

Als Vorläufiges Zeugnis: Das Arbeitsverhältnis endet nach Ablauf der vereinbarten Frist vorraussichtlich zum DATUM. Da zum gegenwärtigen Zeitpunkt aus betriebsbedingten Gründen noch nicht über eine Vertragsverlängerung entschieden werden kann, erhält sie dieses Vorläufige Zeugnis auf eigenen Wunsch (zum Zwecke einer externen Bewerbung). Wir würden es bedauern... (usw.)
Klaus Schiller, arbeitszeugnis.de


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
befristeter Vertrag

Begonnen von julia

1 Antworten
2084 Aufrufe
Letzter Beitrag Mai 15, 2007, 12:22:02 nachm.
von Katrin62
question
Schlussformulierung befristeter Vertrag

Begonnen von Niels

2 Antworten
2687 Aufrufe
Letzter Beitrag Dezember 04, 2016, 16:13:49 nachm.
von Niels
xx
befristeter Vertrag im Arbeitszeugnis

Begonnen von Connery

2 Antworten
4025 Aufrufe
Letzter Beitrag April 26, 2007, 22:34:21 nachm.
von Connery
xx
Formulierung bei befristeter Gutachtertätigkeit

Begonnen von Betina

1 Antworten
2104 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 20, 2006, 10:43:25 vorm.
von Klaus Schiller