Autor Thema: Bewertung Arbeitszeugnis  (Gelesen 174 mal)

Herbert

  • Gast
Bewertung Arbeitszeugnis
« am: Oktober 16, 2020, 18:48:17 nachm. »
Hallo zusammen,

ich habe von meinem ehemaligen Arbeitgeber nach etwas Wartezeit endlich ein Arbeitszeugnis erhalten.

Es liest sich ganz ok denke ich, aber erscheint mir sehr kurz. Was meint ihr?
Herr A war vom 1.2.2018 bis 01.09.2020  in unserem Unternehmen als IT Berater beschäftigt.

[Infos zur Firma]

In seiner Position als IT Berater war Herr A vor allem mit folgenden Tätigkeiten betraut:
[8 Punkte als Bulletpoint-Liste aufgeführt]

Herr A verfügt über fundierte und vielseitige Fachkenntnisse, die er erfolgreich in der Praxis einsetzten konnte. Den Terminen und anfallenden Aufgaben war er aufgrund seiner sehr guten Auffassungsgabe und seinem hohen Maß and Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewußtsein stets gut gewachsen.

Herr A hat seine Aufgaben zu unser vollsten Zufriedenheit erledigt.
Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war jederzeit und in jeder Hinsicht einwandfrei.

Das Arbeitsverhältnis wurde betriebsbedingt zum 31.08.2020 beendet.

Wir bedanken uns für seinen Einsatz, wünschen ihm für seinen weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Maggy

  • Gast
Re: Bewertung Arbeitszeugnis
« Antwort #1 am: Oktober 20, 2020, 15:46:19 nachm. »
Ja, da fehlen viele wichtige Aspekte,. Bei www.zeugnisfairness.de kannst du einen kostenlosen Test durchführen,  dabei werden dir alle Lücken aufgezeigt.


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Arbeitszeugnis bewertung

Begonnen von Mason

1 Antworten
2461 Aufrufe
Letzter Beitrag Juli 19, 2011, 11:15:25 vorm.
von Mason
xx
bewertung arbeitszeugnis

Begonnen von gast

2 Antworten
3152 Aufrufe
Letzter Beitrag Dezember 31, 2010, 03:30:28 vorm.
von Satury78
xx
Bewertung Arbeitszeugnis

Begonnen von Uwe

0 Antworten
2488 Aufrufe
Letzter Beitrag März 08, 2009, 19:29:09 nachm.
von Uwe
xx
Bewertung Arbeitszeugnis

Begonnen von BieneMaja

2 Antworten
3259 Aufrufe
Letzter Beitrag April 17, 2011, 20:02:09 nachm.
von BieneMaja