Autor Thema: Bewertung von Formulierungen  (Gelesen 298 mal)

Franzi

  • Gast
Bewertung von Formulierungen
« am: März 23, 2017, 14:03:40 nachm. »
Hallo zusammen,

kann mir jemand zu folgenden Sätzen eine Info geben bzw. Schulnoten nennen? Vielen lieben Dank im voraus

1. Frau XXX ist eine sehr zielstrebige und hochmotivierte Mitarbeiterin, deren Engagement sehr weit über das übliche Maß hinausgeht.
2. Sie wendet ihr fundiertes Fachwissen jederzeit sicher und erfolgreich in der Praxis an.
3. Technischen und strukturellen Neuerungen steht sie immer interessiert und aufgeschlossen gegenüber und arbeitet sich mit einer außergewöhnlichen raschen Auffassungsgabe und großem Interesse binnen kürzester Zeit auch in komplexe neue Themengebiete ein.
4. Dank ihrer gut strukturierten und organisierten Herangehensweise erzielt Frau XXX - auch unter hoher Arbeitsbelastung- konsequent schnelle Arbeitsergebnisse von guter Qualität. Ihre hervorragenden verkäufereschen Fähigkeiten in Verbindung mit ihrer hohen Beratungskompetenz dokumentieren sich in weit überdurchschnittlichen Verkaufserfolgen.
5. Frau XXX erledigt die ihr übertragenen Aufgaben gewissenhaft und sorgfältig stets zu unserer vollsten Zufriedenheit.
6. Ihr Verhalten gegenüber Kunden, Kollegen und Vorgesetzten ist zu jeder Zeit und in jeder Hinsicht einwandfrei. Darüber hinaus macht ihre hilfsbereite und kollegiale Art sie zu einer gefragten und geschätzten Ansprechpartnerin im Kreise der Führungskräfte sowie in ihrem Team.

Matze78

  • Gast
Re: Bewertung von Formulierungen
« Antwort #1 am: März 23, 2017, 16:52:01 nachm. »
Man kann Sätze leider nicht einfach isoliert betrachten, man muss schon den Gesamtzusammenhang kennen und dazu auch wissen, um welchen Beruf und welche Aufgaben es geht.
Sätze wie "ihr fundiertes Fachwissen" oder  "erzielt ... Arbeitsergebnisse von guter Qualität" stehen an sich für die Note 3. Superlativ-Angaben wie "Ihre hervorragenden verkäuferischen Fähigkeiten",  "weit überdurchschnittliche Verkaufserfolge" usw. stehen für die Note 1.
Besondere Vorsicht ist bei den sogenannten Verschlüsselungstechniken geboten. Wenn z.B. wie im Satz "Ihr Verhalten gegenüber Kollegen und Vorgesetzten" die Vorgesetzten entgegen der Hierachie nach den Kollegen genannt werden, verweist dies in der Regel auf einen Mangel an Respekt ggü. dem Chef ("Reihenfolgetechnik).
Der Zeugnistest von www.arbeitszeugnis.de kann dir genau aufzeigen, wie das ganze im Kontext zu sehen ist.



Franzi

  • Gast
Re: Bewertung von Formulierungen
« Antwort #2 am: März 24, 2017, 10:49:27 vorm. »
Hi, vielen Dank für die Info ... lg


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Bewertung einiger Formulierungen

Begonnen von Rosi

1 Antworten
2250 Aufrufe
Letzter Beitrag Juni 07, 2005, 10:50:38 vorm.
von Klaus Schiller
xx
Bitte um kurze Bewertung von Formulierungen

Begonnen von HansDampf

1 Antworten
1207 Aufrufe
Letzter Beitrag September 27, 2009, 00:24:07 vorm.
von Mike
xx
Bitte Bewertung einiger Formulierungen im Zwischenzeugnis

Begonnen von Sandra

3 Antworten
2488 Aufrufe
Letzter Beitrag August 09, 2010, 13:59:25 nachm.
von TheBrain86
xx
Formulierungen - Not?

Begonnen von Tim

1 Antworten
1107 Aufrufe
Letzter Beitrag Juni 13, 2010, 22:58:02 nachm.
von Demel