Autor Thema: Bewertung Zwischenzeugnis  (Gelesen 401 mal)

Marlou

  • Gast
Bewertung Zwischenzeugnis
« am: Februar 15, 2017, 09:47:24 vorm. »
Hallo,

ich habe heute mein Zwischenzeugnis erhalten für meine Tätigkeit vor 3 Jahren in dem Unternehmen... Ich bin mir bei einigen Formulierungen ziemlich unsicher und wüsste gerne eure Meinung hierzu. Könntet ihr mir bitte helfen? vielen lieben Dank schon mal im voraus!

Einleitung und Info zu dem Unternehmen und wie es aufgebaut ist
Auflistung der Tätigkeiten

Frau x löst aufgrund ihrer Kompetenz die ihr übertragenen Aufgaben stets gut. Sie erweitert beständig in Eigeninitiative zum Nutzen des Unternehmens ihre Kenntnisse und besitzt daher ein detailliertes Fachwissen. In ihrem Arbeitsbereich kommen ihr ihre schnelle Auffassungsgabe und ihre systematische Arbeitsweise sehr zustatten.

Auch unter starker Belastung behält sie kontinuierlich die Übersicht und bewältigt alle Aufgaben in bester Weise.

Ihre Arbeitsvorbereitungen erledigt Frau x selbständig und arbeitet äußerst effizient und zielstrebig. Hervorzuheben sind ihr besonderes Engagement und ihre Eigeninitiative. Die Arbeitsqualität liegt fortwährend über den Anforderungen.

Kreativität und Flexibilität gehören zu ihren charakterlichen Eigenschaften. Absolut selbständiges und eigenverantwortliches Handeln ist für sie jederzeit selbstverständlich. Durch ihr erstklassiges und effektives Zeitmanagement kann sie immer eine termingerechte Umsetzung der gesteckten Ziele gewährleisten.

Frau x erledigt ihre Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit und entspricht unseren Erwartungen in jeder Hinsicht gut. Gegenüber Vorgesetzten und Kollegen ist ihr persönliches Auftreten lobenswert. Auch ihr Verhalten gegenüber unseren Kunden ist vorbildlich.

Grund für dieses Zwischenzeugnis ist ein Vorgesetztenwechsel.
Wir bedanken uns bei Frau x für ihre fortwährend gute Arbeit und wünschen ihr auch weiterhin viel Erfolg in unserem Unternehmen.

Maggy

  • Gast
Re: Bewertung Zwischenzeugnis
« Antwort #1 am: Februar 16, 2017, 01:55:23 vorm. »
An sich liest sich das ganz ok, aber auffällig schwach finde ich vor allem folgende Aussage: "Die Arbeitsqualität liegt fortwährend über den Anforderungen."

Zum Vergleich die Notenskala:
Note 1: liegt stets sehr weit über unseren Anforderungen
Note 2: liegt weit über den Anforderungen.
Note 3: liegt über den Anforderungen
Note 4: entsprechen den Anforderungen
Note 5: entsprechen im allgemeinen den Anforderungen

Bei Bedarf kannst du das ganze Zeugnis nochmal gründlich durchchecken lassen, z.B. unter www.arbeitszeugnis.de/zeugnistest.php

Marlou

  • Gast
Re: Bewertung Zwischenzeugnis
« Antwort #2 am: März 14, 2017, 10:27:14 vorm. »
Danke dir! Das hilft mir sehr.
LG


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Bewertung Zwischenzeugnis

Begonnen von sternchensk

3 Antworten
1549 Aufrufe
Letzter Beitrag September 08, 2010, 12:26:41 nachm.
von Maggy
xx
Bewertung von Zwischenzeugnis 1.

Begonnen von lila

2 Antworten
2231 Aufrufe
Letzter Beitrag August 07, 2011, 13:42:17 nachm.
von Demel
xx
Bewertung des Zwischenzeugnis

Begonnen von Pase78

4 Antworten
902 Aufrufe
Letzter Beitrag Juni 02, 2015, 18:14:18 nachm.
von Mike
question
Zwischenzeugnis Bewertung

Begonnen von Brahok

2 Antworten
1524 Aufrufe
Letzter Beitrag Mai 22, 2014, 00:31:24 vorm.
von Kalli66