Autor Thema: Bitte dechiffrieren  (Gelesen 148 mal)

Dom

  • Gast
Bitte dechiffrieren
« am: Oktober 16, 2017, 09:03:54 vorm. »
Herr... verfügt über ein hervorragendes und auch in Randbereichen sehr tiefgehendes Fachwissen, welches er unserem Unternehmen stets in höchst gewinnbringender Weise zur Verfügung stellte. Er nahm stets alle gebotenen Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung intensiv und sehr erfolgreich wahr. Aufgrund seiner äußerst schnellen Auffassungsgabe arbeitete sich Herr ... sehr rasch in neue Aufgabengebiete ein, war vielseitig einsetzbar und überblickte auch schwierigste Zusammenhänge vollständig.

Er entschied und handelte bei hoher Belastung und in Stresssituationen stets besonnen und richtig. Zu jeder Zeit arbeitete Herr ... mit Sorgfalt und Sytematik, wobei er in seinem Arbeitsbereich Initiative und Zielorientierung bewies. Hervorzuheben sind sein Ideenreichtum, seine Eigeninitiative und seine stets gute Arbeitsmoral. Die Arbeitsqualität lag jederzeit weit über den Anforderungen.

Herr ... arbeitete stets gewissenhaft und sehr genau.

Er hat die komplexen Aufgaben seiner Position stets zu unserer vollsten Zufriedenheit realisiert und unseren Anforderungen in jeder Hinsicht optimal entsprochen.

Herr ... war ein sehr kommunikativer, kontaktstarker und offener Mitarbeiter, der jederzeit unser vollstes Vertrauen besaß.

Er ist mit unseren Kunden aufgrund seiner sachlichen und freundlichen Art und seiner absolut servicenorientierten Haltung stets sehr gut zurechtgekommen.

Das Arbeitsverhältnis endet mit Ablauf des .....

Wir bedauern sein Ausscheiden sehr und danken ihm für die aktive und produktive Arbeit bei den vielseitigen Aufgaben, die stets ausgezeichneten Leistungen sowie die jederzeit sehr angenehme Zusammenarbeit. Für seine weitere berufliche und private Zukunft wünschen wir Herrn ... alles Gute und weiterhin viel Erfolg.


----
Fachbereich war im Vertrieb. Ich würde mich über eine Einschätzung anderer freuen

Matze78

  • Gast
Re: Bitte dechiffrieren
« Antwort #1 am: Oktober 16, 2017, 10:43:18 vorm. »
Das sind Textbausteine der Noten 1 und 2. Was komplett fehlt sind die Vertriebserfolge und die vertriebsrelevanten Stärken mit denen diese Erfolge möglich wurden (Akquisitions/Verhandlungsstärke, eigenes Netzwerk, analytisch-konzptionelles Denkvermögen usw.). Wenn du weitergehende Hilfe brauchst: Es  gibt bei www.arbeitszeugnis.de den Service der "Zeugnisüberarbeitung". 


Dom

  • Gast
Re: Bitte dechiffrieren
« Antwort #2 am: Oktober 16, 2017, 11:13:41 vorm. »
Danke für die rasche Antwort. Ich sehe mir die verlinkte Seite an.


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Bitte bitte bewerten! Zwischenzeugnis als AZUBI!! ! DANKE

Begonnen von ha1975

2 Antworten
2034 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 03, 2009, 17:52:15 nachm.
von vk
xx
Arbeitszeugnis bitte bitte grob bewerten

Begonnen von LI2012

3 Antworten
3539 Aufrufe
Letzter Beitrag April 08, 2012, 13:55:53 nachm.
von Mike
xx
Bitte um Rat

Begonnen von All772

2 Antworten
1816 Aufrufe
Letzter Beitrag September 21, 2006, 11:45:42 vorm.
von gast
xx
Bitte um Rat

Begonnen von Kathy

1 Antworten
1233 Aufrufe
Letzter Beitrag Juni 22, 2011, 15:49:40 nachm.
von Parag66