Autor Thema: Bitte um Bewertung des Arbeitszeugnis  (Gelesen 1943 mal)

TheOne

  • Gast
Bitte um Bewertung des Arbeitszeugnis
« am: Mai 11, 2009, 18:49:48 nachm. »
Herr XXX erfüllte die ihm übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit.

Wir haben ihn als ehrlichen, zuverlässigen und sorgfältigen Mitarbeiter kennen gelernt, der über gute Umgangsformen verfügt. Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war stets einwandfrei und nicht zu beanstanden.

Herr XXX ist in der Lage, sowohl allein als auch im Team zu arbeiten.

Der mit uns geschlossene befristete Arbeitsvertrag endet am XX.XX.XXXX

Für die weitere Zukunft wünschen wir ihm alles Gute.

Bitte um euere Meinung

The One

  • Gast
Bitte um Bewertung des Arbeitszeugnis
« Antwort #1 am: Mai 11, 2009, 18:58:04 nachm. »
Nachtrag: Hab vergessen zu erwähnen das es sich um den Posten als Sicherheitsmitarbeiter handelt

Mike

  • Gast
Re: Bitte um Bewertung des Arbeitszeugnis
« Antwort #2 am: Mai 12, 2009, 22:49:15 nachm. »
Da ist so ziemlich jede Auffälligkeit drin, die in der Checkliste (siehe oben) abgefagt wird. Es fehlen offenbar viele wichtige Wertungen, Aussagen wie "kennen gelernt" und "ehrlicher Mitarbeiter" sind heikel (siehe Checkliste), "bedanken uns" ist auch eher schwach usw. Schau mal in die Checkliste.


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Arbeitszeugnis: Bitte um Bewertung

Begonnen von Anna

1 Antworten
5911 Aufrufe
Letzter Beitrag April 03, 2010, 03:00:03 vorm.
von Demel
xx
Bitte um Bewertung des Arbeitszeugnis

Begonnen von Jupp

3 Antworten
2345 Aufrufe
Letzter Beitrag November 12, 2011, 12:42:11 nachm.
von Mike
xx
Arbeitszeugnis bitte um Bewertung

Begonnen von Zisel

4 Antworten
4149 Aufrufe
Letzter Beitrag November 01, 2008, 22:09:56 nachm.
von Sprossel78
xx
Bitte um Bewertung des Arbeitszeugnis

Begonnen von Sebi

4 Antworten
2662 Aufrufe
Letzter Beitrag September 03, 2010, 17:15:43 nachm.
von Maggy