Autor Thema: Bitte um eine kurze Zeugnisbewertung  (Gelesen 335 mal)

Jule

  • Gast
Bitte um eine kurze Zeugnisbewertung
« am: Januar 30, 2018, 19:06:51 nachm. »
Hallo Zusammen,

ich bitte euch um eine kurze Bewertung meines Praktikumszeugnisses.

############

/Dauer des Praktikums, Beschreibung der Firma und Aufgaben/

X eignete sich die ihr vermittelten Kenntnisse äußerst schnell an. Diese setzte sie sodann mit stets guten Erfolgen in der Praxis ein.
Besonders hervorzuheben sind ihre Fähigkeiten, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und zu analysieren, somit konnte sie stets sehr gute Arbeitsergebnisse erzielen. X war stets sehr belastbar. Sie agierte jederzeit ruhig, äußerst überlegt und sehr zielorientiert. Somit war sie eine wertvolle Stütze für ihren Arbeitsbereich. Sie zeichnete sich stets durch eine gute Arbeitsweise aus.
X agierte immer außerordentlich motiviert und zeigte immer sehr großes persönliches Engagement. Die Qualität ihrer Arbeit war kontinuierlich und ausnahmslos sehr hoch.
X erledigte ihre Aufgaben in äußerst lobenswerter Weise. Mit ihren Leistungen waren wir stets sehr zufrieden.
X war eine sehr kommunikative, kontaktstarke und offene Mitarbeiterin, die jederzeit unser vollstes Vertrauen besaß. Ihr Verhalten gegenüber unseren Geschäftspartnern war stets einwandfrei. X hat unser Unternehmen stets in vorbildlicher Weise repräsentiert.
X verlässt uns nach Ablauf der vereinbarten Praktikumszeit, um ihr Studium fortzusetzen. Für ihr Engagement und ihre überzeugenden Leistungen danken wir ihr sehr. Wir wünschen X beruflich und persönlich alles Gute und weiterhin viel Erfolg.
############

Ich bin über "kommunikative, kontaktstarke und offene Mitarbeiterin" gestolpert, habe jedoch in einem Buch für Arbeitszeugnisse gelesen, dass dies der Note 1 bei der persönlichen Führung entsprechen soll.

Was meint ihr dazu und zu dem restlichen Inhalt des Zeugnisses?

Vielen Dank euch

Matze78

  • Gast
Re: Bitte um eine kurze Zeugnisbewertung
« Antwort #1 am: Februar 02, 2018, 12:00:46 nachm. »
Zitat
Ich bin über "kommunikative, kontaktstarke und offene Mitarbeiterin" gestolpert, habe jedoch in einem Buch für Arbeitszeugnisse gelesen, dass dies der Note 1 bei der persönlichen Führung entsprechen soll.
Das ist ein Textbaustein von H&P Infomedia und entspricht dort der Note 1. Das Zeugnis wirkt recht unstrukturiert, teilweise redundant  ("konnte sie stets sehr gute Arbeitsergebnisse erzielen", "Die Qualität ihrer Arbeit war kontinuierlich und ausnahmslos sehr hoch".) Es fehlen auch einige Angaben, wie die Nennung der Vorgesetzten und Kollegen. Aber es ist sicherlich gut gemeint.


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Bitte um eine kurze Zeugnisbewertung.

Begonnen von Yuriy

1 Antworten
1481 Aufrufe
Letzter Beitrag November 11, 2014, 14:39:41 nachm.
von Demel
xx
Bitte um kurze Zeugnisbewertung

Begonnen von Kim

1 Antworten
285 Aufrufe
Letzter Beitrag März 01, 2018, 22:31:19 nachm.
von Matze78
xx
Bitte um kurze Hilfe bzgl. Zeugnisbewertung

Begonnen von L. Maier

1 Antworten
251 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 06, 2018, 15:00:09 nachm.
von Matze78
xx
Bitte um eine kurze Bewertung

Begonnen von Pierre

2 Antworten
1510 Aufrufe
Letzter Beitrag Januar 06, 2013, 17:57:34 nachm.
von Pierre