Autor Thema: bitte um Meinung zum Arbeitszeugnis  (Gelesen 2288 mal)

Andrea Schläger

  • Gast
bitte um Meinung zum Arbeitszeugnis
« am: Januar 28, 2014, 11:34:57 vorm. »
Hallo,
ich habe meine Arbeitsstelle in der Probezeit verloren. Das Zeugnis enthält ein paar Formulierungen, die mir nicht geheuer sind. Was haltet Ihr davon?

"Sie war bei Vorgesetzten und Kollegen ein geschätzter Mitarbeiter, war stets pünktlich und in ihrer Arbeitsweise sehr gewissenhaft.
 Frau X erfüllte die ihr übertragenen Aufgaben mit guten Erfolgen und damit zu unserer vollen Zufriedenheit.
 Wir bedauern, dass wir Frau X innerhalb der Probezeit kündigen mussten und wünschen ihr für ihre berufliche Zukunft alles Gute."

Ist "mit guten Erfolgen" nicht ziemlich schlecht? Muss denn "innerhalb der Probezeit kündigen" drinstehen?
Ist es in Ordnung, dass das angegebene Datum des Beschäftigungsendes das Kündigungsdatum ist und nicht das Datum, an dem ich tatsächlich aufgehört habe zu arbeiten, also am Monatsende?
Danke für Eure Hilfe,
MFG
Andrea

Demel

  • Gast
Re: bitte um Meinung zum Arbeitszeugnis
« Antwort #1 am: Januar 28, 2014, 23:31:56 nachm. »
Dazu kann man sehr viel sagen :-/

Zitat
"Sie war bei Vorgesetzten und Kollegen ein geschätzter Mitarbeiter
Der Ausdruck bewertet das Verhalten mit der Note 3

Zitat
war stets pünktlich
Das sollte selbstverständlich sein,viel wichtiger wäre so was wie "teamorientiert", hilfsbereit oder ähnlich.

Zitat
und in ihrer Arbeitsweise sehr gewissenhaft.
Eigentlich werden Leistungsaspekte VOR dem Verhalten bewertet. Für sich betrachtet steht das für die Note 2, aber Angaben zur Effizienz sollten nicht fehlen   

Zitat
Frau X erfüllte die ihr übertragenen Aufgaben mit guten Erfolgen
Das steht für den Arbeitserfolg der Note 3

Zitat
und damit zu unserer vollen Zufriedenheit.
Das steht für die Gesamtnote 3

Zitat
Wir bedauern, dass wir Frau X innerhalb der Probezeit kündigen mussten

Hier fehlt der wichtige Dank

Zitat
und wünschen ihr für ihre berufliche Zukunft alles Gute."
Hier fehlen die Zukunftswünsche  für die private Zukunft.

Insgesamt lässt das also auf Probleme schließen. Unter www.arbeitszeugnis.de/zeugnistest.php gibt es den "Zeugnistest mit Formulierungsvorschlägen", der listet alle Lücken auf und nennt die jeweils besseren Formulierungen.   


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Bitte um Meinung zum Arbeitszeugnis

Begonnen von Kessi

8 Antworten
2606 Aufrufe
Letzter Beitrag Mai 21, 2020, 09:41:41 vorm.
von Kessi
xx
Bitte um Meinung zum Arbeitszeugnis

Begonnen von Christian

1 Antworten
3568 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 21, 2015, 16:01:27 nachm.
von Kalli66
xx
Arbeitszeugnis, bitte um euren Meinung und Rat

Begonnen von didi

2 Antworten
3560 Aufrufe
Letzter Beitrag September 13, 2007, 15:51:15 nachm.
von didi
xx
Bitte dringend um Meinung zum Arbeitszeugnis

Begonnen von domol

2 Antworten
2790 Aufrufe
Letzter Beitrag November 03, 2010, 17:25:42 nachm.
von domol