Autor Thema: das Verhalten war einwandfrei  (Gelesen 29726 mal)

Irmgard

  • Gast
das Verhalten war einwandfrei
« am: Mai 26, 2004, 14:41:39 nachm. »
im Zeugnis meines Sohnes steht:
Das Verhalten von Herrn *** gegenüber seinen Vorgesetzten und Mitarbeitern war immer einwandfrei.
Frage: wie ist das zu bewerten? DANKE

arbeitszeugnis.de

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 303
einwandfrei
« Antwort #1 am: Mai 27, 2004, 11:45:03 vorm. »
Parallel zur Leistungszusammenfassung (z.B. "...stets zu unserer vollsten Zufriedenheit...") gibt es auch eine Verhaltenszusammenfassung. Diese reicht von  
"Das Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war stets einwandfrei/vorbildlich" (Note 1)
bis
"Sein Verhalten war insgesamt angemessen" (Note 5).

Die von Ihnen zitierte Aussage entspricht also der Note 1. Einen Überblick über die gesamte Notenskala finden Sie hier:  
http://www.arbeitszeugnis.de/notenskala-note1.php
Klaus Schiller, arbeitszeugnis.de

XY

  • Gast
Re: das Verhalten war einwandfrei
« Antwort #2 am: Mai 12, 2011, 13:40:53 nachm. »
Wenn im Arbeitszeugnis steht, sein Verhalten war stets einwandfrei. Ist das dann eher gut oder weil ein Bezug auf Mitarbeiter, Kunde, und Chefetage fehlt eher schlecht? Bitte um Feedback.
Danke.

Satury78

  • Gast
Re: das Verhalten war einwandfrei
« Antwort #3 am: Mai 13, 2011, 11:01:21 vorm. »
Alle Kontaktpersonen sollten genannt sein, prägnante Lücken können immer auch als bewusste Auslassung gedeutet werden.

Müller Hans

  • Gast
Re: das Verhalten war einwandfrei
« Antwort #4 am: September 22, 2011, 20:30:18 nachm. »
im Zeugnis meines Sohnes steht:
Das Verhalten von Herrn *** gegenüber seinen Vorgesetzten und Mitarbeitern war immer einwandfrei.
Frage: wie ist das zu bewerten? DANKE
im Zeugnis meines Sohnes steht:
Das Verhalten von Herrn *** gegenüber seinen Vorgesetzten und Mitarbeitern war immer einwandfrei.
Frage: wie ist das zu bewerten? DANKE


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
"Sein persönliches Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kunden ist einwandfrei"

Begonnen von Eleisa

1 Antworten
5672 Aufrufe
Letzter Beitrag März 12, 2009, 17:57:51 nachm.
von gross
xx
... war und ist jederzeit Einwandfrei??

Begonnen von Studi 1991

1 Antworten
2045 Aufrufe
Letzter Beitrag April 15, 2016, 12:09:45 nachm.
von Maggy
xx
Zwischenzeugnis, Formulierung einwandfrei?

Begonnen von gästin

4 Antworten
5714 Aufrufe
Letzter Beitrag Juni 10, 2006, 10:31:10 vorm.
von gästin
xx
korrekt oder einwandfrei ?

Begonnen von trude

1 Antworten
4732 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 20, 2009, 00:14:43 vorm.
von Maggy