Autor Thema: Ein oder zwei Zeugnisse (Konzerninterner Wechsel)?  (Gelesen 226 mal)

Markus Wittig

  • Gast
Ein oder zwei Zeugnisse (Konzerninterner Wechsel)?
« am: Februar 19, 2018, 11:30:12 vorm. »
Hallo zusammen,

nach vier Jahren im Großkonzern, arbeite ich seit dem 01.01.2018 an gleicher Stelle mit dem gleichen Aufgabenbeireich für eine neue Gesellschaft innerhalb des Konzerns (Änderungskündigung).

Jetzt habe ich zum 31.03 gekündigt.

Meine Frage zum Arbeitszeugnis:
Soll ich für die gesamte Zeit ein Zeugnis oder zwei Zeugnisse verlangen?
Was ist besser? Sauberer wären wohl zwei Zeignisse...!?

Bin auf eure Experteneinschätzung sehr gespannt.

Danke und Gruß
Markus





Maggy

  • Gast
Re: Ein oder zwei Zeugnisse (Konzerninterner Wechsel)?
« Antwort #1 am: Februar 19, 2018, 21:30:55 nachm. »
An sich kann man sagen: je mehr sehr gute Zeugnisse man hat desto besser. Aber ein Zeugnis für drei Monate ist natürlich wenig aussagekräftig, insbesondere wenn alles wesentliche zur gleichen Tätigkeit schon im vorherigen Zeugnis steht. Ich würde versuchen mich auf ein Zeugnis beschränken. 

Markus Wittig

  • Gast
Re: Ein oder zwei Zeugnisse (Konzerninterner Wechsel)?
« Antwort #2 am: Februar 20, 2018, 07:06:55 vorm. »
Vielen Dank für Deine schnelle Antwort Maggy!

Ich werde mal mit der Personalabteilung sprechen, was sie davon hält.
Aber ich denke auch, dass ein Zeugnis für die gesamte Zeit besser ist.


Gruß
Markus


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
2 Wechsel innerhalb der Firma; besser 1 oder 2 Zw.-Zeugnisse

Begonnen von IT-Gast

0 Antworten
4551 Aufrufe
Letzter Beitrag Januar 05, 2006, 22:39:23 nachm.
von IT-Gast
xx
Erst Studentin, dann angestellt - zwei Zeugnisse oder eins?

Begonnen von Mona Ny

1 Antworten
2065 Aufrufe
Letzter Beitrag Oktober 08, 2007, 11:19:03 vorm.
von Demel
xx
Zwei Zeugnisse ?

Begonnen von Beyer

1 Antworten
1574 Aufrufe
Letzter Beitrag August 25, 2005, 06:00:50 vorm.
von Klaus Schiller
xx
Bitte um Einschätzung; zwei Zeugnisse

Begonnen von Wulthur

1 Antworten
1209 Aufrufe
Letzter Beitrag Januar 25, 2012, 20:43:47 nachm.
von Achim