Autor Thema: Formulierung und Umfang Zwischenzeugnis  (Gelesen 4164 mal)

jack russell

  • Gast
Formulierung und Umfang Zwischenzeugnis
« am: April 06, 2005, 15:44:22 nachm. »
Wie sind folgende Ausfuehrungen zu deuten:

- Frau X war schwerpunktmaessig mit...betraut.
- Ihre Kenntnisse des Betriebssystems Y und des Programms Z konnte Frau X erfolgreich in die Praxis umsetzen.
- Frau X hat die ihr uebertragenen Aufgaben meist selbstaendig, zuverlaessig und mit Sachkenntnis zu unserer vollsten Zufriedenheit erfuellt.
- Ihr Verhaeltnis gegenueber Kollegen und Vorgesetzten war stets einwandfrei.
- Wir wuenschen Frau X fuer die Zunkunft alles Gute.

Anmerken moechte ich noch, dass ich auch staendigen Kontakt zu Externen hatte, dabei alleine unterwegs war und z.B. viele Ueberstunden gemacht habe

arbeitszeugnis.de

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 303
Formulierung und Umfang Zwischenzeugnis
« Antwort #1 am: April 07, 2005, 12:51:08 nachm. »
Ein Zeugnis besteht aus insgesamt acht Leistungsabschnitten (siehe auch http://www.arbeitszeugnis.de/images/Zeugnisstruktur.pdf). Zu möglichst allen acht Abschnitten sollte in einem (sehr) guten, glaubwürdigen Zeugnis Stellung bezogen werden.

Stark abwertend sind Formulierungen wie "meist ...zu unserer vollsten Zufriedenheit..." statt des üblichen "stets". In der Formulierung zum Verhalten gegenüber Internen werden die Kollegen entgegen der Hierarchie vor den Vorgesetzten genannt. Dies gilt als Kritik am Verhalten gegenüber den Vorgesetzten. Auch scheinen ein Bedauern über das Ausscheiden und ein Dank zu fehlen.

ABER: Ohne Kenntnis der Stelle (Hilfsgärtner? Vorstandsvorsitzender?) und der konkreten Aufgaben lassen sich Zeugnisaussagen leider generell nicht zuverlässig bewerten.

Ich empfehle Ihnen eine professionelle Zeugnisanalyse ab 16 Euro, siehe http://www.arbeitszeugnis.de/zeugnistest.php
 Klaus Schiller, arbeitszeugnis.de


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Umfang des Zwischenzeugnisses

Begonnen von B. V.

1 Antworten
2791 Aufrufe
Letzter Beitrag Juli 12, 2005, 21:30:20 nachm.
von Klaus Schiller
xx
Umfang eines Zeugnisse

Begonnen von Bench

1 Antworten
2134 Aufrufe
Letzter Beitrag November 02, 2008, 14:52:39 nachm.
von Kalli66
xx
Zeugnisart und -umfang für Schüler-Schnupperpraktika?

Begonnen von Vollst Zufriedener

1 Antworten
1561 Aufrufe
Letzter Beitrag Oktober 29, 2012, 19:32:05 nachm.
von Kall66
xx
Formulierung im Zwischenzeugnis

Begonnen von tomgie

2 Antworten
3350 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 14, 2011, 11:43:55 vorm.
von elli