Autor Thema: Formulierung  (Gelesen 5939 mal)

Müller

  • Gast
Formulierung
« am: August 01, 2004, 11:24:30 vorm. »
Was bedeutet die Formulierung "Der guten Ordnung halber erwähnen wir ihr/sein stets vorbildliches und einwandfreies Verhalten gegenüber...". Ist "der guten Ordnung halber" eine Abwertung, also eine negative Beurteilung des Verhaltens?

arbeitszeugnis.de

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 303
der Ordnung halber
« Antwort #1 am: August 03, 2004, 12:52:11 nachm. »
Es ist kaum möglich, sichere Einschätzungen ohne Kenntnis des Kontextes, also des gesamten Zeugnistextes vorzunehmen.

Die Wertung des Verhaltens ist zunächst wesentlicher Bestandteil eines Zeugnisses und erfolgt nicht nur "der guten Ordnung halber". Hier kann der Eindruck entstehen, der Aussteller bescheinigt das vorbildliche Verhalten nur, weil es von ihm verlangt wird und nicht etwa, weil es der/die Beurteilte tatsächlich gezeigt hätte. Möglicherweise bestätigt der Kontext diesen Eindruck.
Klaus Schiller, arbeitszeugnis.de

Rocky

  • Gast
juRasNwgbaKavZ
« Antwort #2 am: Juli 11, 2011, 12:52:44 nachm. »
Great article, thank you again for wtriing.

Jonetta

  • Gast
QhOvqAUzyxHRP
« Antwort #3 am: Juli 12, 2011, 18:51:24 nachm. »
If you want to get read, this is how you shloud write.


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Formulierung

Begonnen von Astrid

1 Antworten
2181 Aufrufe
Letzter Beitrag März 18, 2010, 09:13:14 vorm.
von Demel
xx
Formulierung ??

Begonnen von gast

1 Antworten
2395 Aufrufe
Letzter Beitrag Dezember 02, 2006, 20:57:20 nachm.
von Demel
xx
Formulierung

Begonnen von Achim

1 Antworten
2064 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 17, 2011, 06:39:34 vorm.
von Parag66
xx
Formulierung

Begonnen von betty

1 Antworten
3724 Aufrufe
Letzter Beitrag Dezember 04, 2005, 17:07:14 nachm.
von Klaus Schiller