Autor Thema: Kündigungsgrund  (Gelesen 9410 mal)

Sabine T.

  • Gast
Kündigungsgrund
« am: Juli 09, 2004, 18:33:23 nachm. »
Mir wurde fristgerecht betriebsbedingt gekündigt (wegen schlechter Konjunktur). In meinem (guten) Zeugnis steht hierzu "Leider müssen wir das Arbeitsverhältnis mit Frau T. wegen organisatorischer Änderungen aus betriebsbedingten Gründen fristgemäß beenden. Wir bedauern außerordentlich..."
Ist der formulierte Kündigungsgrund ok? Was heißt hier organisatorische Änderungen? Wird mir dieser Kündigungsgrund bei einer Bewerbung nachteilig ausgelegt?
Danke für Eure Meinung!
MfG
S.T.

arbeitszeugnis.de

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 303
Kündigungsgrund
« Antwort #1 am: Juli 13, 2004, 21:13:58 nachm. »
Das Bundesarbeitsgericht sagt hierzu:
"Nach dem Grundsatz der Wahrheit kann der Arbeitgeber berechtigt oder sogar verpflichtet sein, eine von ihm ausgesprochene Kündigung im Zeugnis zum Ausdruck zu bringen (z.B. bei Kündigung wegen Betriebsstillegung oder wegen Arbeitsmangels)." - BAG 23.6.1960 - 5 AZR 560/58

Viele Unternehmen schreiben nun aber ungern explizit in ein Zeugnis, dass sie wirtschaftliche Probleme haben. Daher sind Umschreibungen wie "erforderliche Umstrukturierungen" oder "organisatorische Gründe" durchaus üblich. Es wäre vorteilhaft, wenn erkennbar ist, dass nicht nur Ihnen allein gekündigt wurde (z.B. "... wird die Abteilung NAME zum DATUM geschlossen. Von dem damit verbundenen Stellenabbau ist leider auch der Arbeitsplatz von Frau NAME betroffen..."). Unabhängig davon ist die Formulierung aber nicht negativ zu interpretieren.
Klaus Schiller, arbeitszeugnis.de


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Kündigungsgrund

Begonnen von Lukas

1 Antworten
2520 Aufrufe
Letzter Beitrag Oktober 29, 2006, 20:58:01 nachm.
von Demel
xx
Kündigungsgrund

Begonnen von martin

1 Antworten
6113 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 23, 2005, 16:37:21 nachm.
von arbeitszeugnis.de
xx
Kündigungsgrund

Begonnen von i.schmitz

1 Antworten
3175 Aufrufe
Letzter Beitrag Oktober 12, 2007, 10:57:41 vorm.
von gast
xx
Kündigungsgrund

Begonnen von undweg

7 Antworten
9389 Aufrufe
Letzter Beitrag Mai 17, 2006, 17:31:40 nachm.
von Maggy