Autor Thema: Schaut euch bitte mein Arbeitszeugnis an  (Gelesen 3428 mal)

Bubbles

  • Gast
Schaut euch bitte mein Arbeitszeugnis an
« am: März 03, 2011, 09:07:22 Vormittag »
Hallo und Guten Morgen an alle! :)

Ich habe diese Woche mein erstes Arbeitszeugnis nach Ablauf eines befristeten Arbeitsvertrags erhalten.
Da ich noch nicht wirklich große Erfahrung im lesen solcher Formulierung habe, würde ich euch bitten, dieses bitte mal zu bewerten.
Also hier mal der Auszug:

....Fr. X, geboren an XX.XX.XX trat am XX.xx.XX in unser Unternehmen ein.
Ihr Einsatz erfolgte an Ort X, dort war sie zuständig für - X
                                                                          - XXX, etc.

... sie verfügt über gute Fachkenntnise und umfassende Erfahrung. beides wusste sie erfolgreich in die Praxis umzusetzen...

....Wir haben Fr. X als eine zuverlässige, gewissenhafte und ehrliche Mitarbeiterin kennen gelernt, die Ihre Aufgaben immer selbstständig und termingerecht erledigte...

...Sie war den Anforderungen und Belastungen ihres tägl. Arbeitsaufkommens gut gewachsen...

...Fr. X vertrat immer die Interessen unserer Firma. Sie stellte uns mit Ihren Leistungen stets voll zufrieden...

...Unseren Kunden gegenüber verhielt sie sich immer freundlich und hilfsbereit...

...Ihre Führung und ihr verhalten gegenüber Ihren Vorgesetzten und Kollegen war immer einwandfrei...

...wir bedauern ihr ausscheiden und wünschen ihr für ihre beruflihce und private zukunft alles gute und weiterhin erfolg...

Die Branche war der Lebensmitteleinzelhandel.
Also was sagt ihr? Bitte seid ehrlich...

lgs, Bubbles

Bubbles

  • Gast
Re: Schaut euch bitte mein Arbeitszeugnis an
« Antwort #1 am: März 05, 2011, 13:06:27 Nachmittag »
Kann mir den keiner sagen, ob das ein einiger maßen gutes oder schlechtes zeugnis ist??? :(

hallo

  • Gast
Re: Schaut euch bitte mein Arbeitszeugnis an
« Antwort #2 am: März 05, 2011, 14:59:39 Nachmittag »
nein geht wenn dich das beruight. Mit den Arbeitszeugnissen ist das aber immer so eine Sache... es gibt Vormulierungen die unbedint rein müssen, auch das ende ist wichtig fehtl zum beispiel wir wünschen ihnen
beruflich und privat alles guteist das schon schlecht... ist ok. Gute leistungen steht auch drin und so weiter.
das Zeugnis geht. gibt schlechtere... überhaupt keine, gefälschte und so weiter...

Ich gebe aber zu das dass thema Zeugnis schwierig ist... ganze Seminare beschäftigen sich damit ... für viel viel
geld von der Länge ist es ok wenn du nicht gerade in leitender Position warst.. solltst du aber Abteilungsleiterin
/er gewesen sein könnte es ein bisschen mehr sein für einen einfachen angestellten ok.. nur die ruhe...

Bubbles

  • Gast
Re: Schaut euch bitte mein Arbeitszeugnis an
« Antwort #3 am: März 06, 2011, 15:47:02 Nachmittag »
ja also hab in meinem leben noch net so wirklich viele arbeitszeugnisse bekommen....

Also du meinst es steht kein ... sagen wir: K.O.-Kriterium, drinnen? Mhmm.. sollte die welt wirklich mal gerecht sein? :)
Und ja ich war nur angestellte. Ich wollte halt nur n paar meinungen hören, um sicher zu gehen.

Und im Netz steht jetz allgemein auch nicht so die hilfe... dann heißt es der satz heißt das und der satz heißt das... und wenn aber dieses oder jenes wort drin steht ist es jetz doch gut oder doch schlechter.... mensch, da verliert man glatt den überblick...   -.- Echt grausam.


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Bitte schaut euch mal mein Zeugnis an!

Begonnen von Finzo

3 Antworten
3347 Aufrufe
Letzter Beitrag Juli 30, 2010, 12:36:16 Nachmittag
von Demel
xx
Bitte seid so nett und schaut euch das mal an. :)

Begonnen von Robin

4 Antworten
2570 Aufrufe
Letzter Beitrag Dezember 04, 2012, 15:50:30 Nachmittag
von Robin
xx
Bitte schaut Euch mal das Zeugnis kurz durch ...

Begonnen von padien

1 Antworten
2918 Aufrufe
Letzter Beitrag Juli 06, 2006, 13:49:46 Nachmittag
von admin
xx
Bitte schaut euch das mal an...irgendwie komisch geschrieben...

Begonnen von MS

3 Antworten
2519 Aufrufe
Letzter Beitrag Juni 26, 2008, 15:39:56 Nachmittag
von Demel