Autor Thema: Welche Form?  (Gelesen 3265 mal)

Zander34

  • Gast
Welche Form?
« am: Juli 25, 2006, 09:05:02 vorm. »
Hallo,

sollte ein Arbeitszeugnis auf einem Brief mit dem Firmenbriefkopf (Firmenlogo) geschrieben werden, oder einfach auf einem neutralen Blatt?

Gruß
Zander

Caro

  • Gast
Welche Form?
« Antwort #1 am: Juli 25, 2006, 13:02:17 nachm. »
Ein Zeugnis sollte auf jeden Fall auf Geschäftspapier gedruckt sein.

Sonst macht es meiner Meinung nach einen unseriösen Eindruck!

Demel

  • Gast
Welche Form?
« Antwort #2 am: Juli 25, 2006, 13:50:49 nachm. »
Dazu gibt es Urteile unter http://www.arbeitszeugnis.de/urteilsdatenbank.php

z.B.
Werden im Geschäftszweig des Arbeitgebers für schriftliche Äußerungen üblicherweise Firmenbögen verwendet und verwendet auch der Arbeitgeber solches Geschäftspapier, so ist ein Zeugnis nur dann ordnungsgemäß, wenn es auf Firmenpapier geschrieben ist. Das Arbeitszeugnis muß mit einem ordnungsgemäßen Briefkopf ausgestattet sein, aus dem der Name und die Anschrift des Ausstellers erkennbar sein muß.
- BAG 3.3.1993 - 5 AZR 182/92

P.S. Name und die Anschrift des Ausstellers, nicht des Zeugnisempfängers!!! [/url]


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Frage zur Form

Begonnen von Markus

2 Antworten
2955 Aufrufe
Letzter Beitrag April 11, 2006, 14:04:10 nachm.
von Markus
xx
Form des Zeugnisses

Begonnen von Nicole

1 Antworten
3095 Aufrufe
Letzter Beitrag April 19, 2005, 23:47:08 nachm.
von arbeitszeugnis.de
xx
Äussere Form

Begonnen von helli

1 Antworten
3566 Aufrufe
Letzter Beitrag März 14, 2006, 14:29:43 nachm.
von Mike
xx
Frage zur Form

Begonnen von Controller

2 Antworten
683 Aufrufe
Letzter Beitrag März 03, 2020, 22:29:15 nachm.
von Controller