Autor Thema: Zeugnis NICHT unterschrieben!!  (Gelesen 11166 mal)

  • Gast
Zeugnis NICHT unterschrieben!!
« am: Februar 27, 2005, 17:57:41 nachm. »
Hi,
ich habe am Freitag mein Arbeitszeugnis (ich war 1,5 Jahre studentische Aushilfe) erhalten. Das Zeugnis ist eine 1+, da mein Chef mir selbst überlassen hat, wie ich es formuliere. Ich weiß zwar nicht, ob es was zu bedeuten hat, aber das Zeugnis hat er nicht unterschrieben. Zum Schluß befindet sich lediglich sein Name:"Dr. Sowieso" und untendrunter steht "Institutsleiter" - aber er selbst hat das Zeugnis nicht unterschrieben. Ist das jetzt schlimm? Ich denke er hat sich nichts bei gedacht, möchte aber wissen, ob es auch so gültig ist bevor ich ihn da jetzt nicht mehr drauf anspreche.
Vielen Dank!!

arbeitszeugnis.de

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 303
RE: Unterzeichner
« Antwort #1 am: Februar 27, 2005, 18:45:02 nachm. »
Ohne Ihre Qualitäten als Zeugnisschreiber unnötig in Zweifel ziehen zu wollen: Einschätzungen der Art "Das Zeugnis ist 1a, weil ich es selbst geschrieben habe" hört man in der Zeugnis-Analyse recht häufig, doch tatsächlich zählen Eigenentwürfe  zu den mangelhaftesten Zeugnissen überhaupt. Dass ein Zeugnis-Schreiber dies selbst nicht bemerkt, gehört nun mal zu den Tücken der Zeugnissprache. Näheres finden Sie hierzu im Artikel "Die 10 häufigsten Zeugnismängel" unter http://www.arbeitszeugnis.de/zeugnismaengel.php.

Nun zu Ihrer Frage: Jede Urkunde, auch ein Zeugnis, wird erst durch die Unterschrift rechtskräftig. Ohne Unterschrift handelt es sich nur um einen Zeugnisentwurf.
Klaus Schiller, arbeitszeugnis.de


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Zeugnis unterschrieben mit I.V

Begonnen von Monika778

1 Antworten
3662 Aufrufe
Letzter Beitrag Januar 08, 2006, 15:31:07 nachm.
von Klaus Schiller
xx
Wie wird ein Zeugnis korrekt unterschrieben?

Begonnen von Cyrus

1 Antworten
2222 Aufrufe
Letzter Beitrag August 27, 2006, 09:31:14 vorm.
von Demel
xx
Nich von der GF unterschrieben, was haltet ihr davon?

Begonnen von Suller

1 Antworten
2442 Aufrufe
Letzter Beitrag Mai 05, 2005, 20:47:49 nachm.
von arbeitszeugnis.de
xx
Er scheut sich nicht nicht Konflikte anzugehen.

Begonnen von heisen

1 Antworten
3866 Aufrufe
Letzter Beitrag Mai 25, 2005, 12:38:20 nachm.
von arbeitszeugnis.de