Autor Thema: Zwischenzeugnis bei voruebergehendem Ausscheiden  (Gelesen 2268 mal)

JR

  • Gast
Zwischenzeugnis bei voruebergehendem Ausscheiden
« am: April 25, 2005, 05:31:20 vorm. »
Ich werde fuer einige Zeit den Wohnort wechseln, die Firma zwischenzeitlich verlassen, habe aber eine Wiedereinstellungsgarantie. Das Zwischenzeugnis wird auf meinen Wunsch ausgestellt. Dieser Satz ist bis jetzt der letzte im Zeugnis. Ich vermisse dabei als Schluss das Bedauern der Firma mich gehen zu lassen, die Bestaetigung, bis hierher gute Arbeit geleistet zu haben und die besten Erfolgswuensche fuer den zwischenzeitlich anderen Berufsweg. Gehoert das nicht auch in ein Zwischenzeugnis?

arbeitszeugnis.de

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 303
Zwischenzeugnis bei voruebergehendem Ausscheiden
« Antwort #1 am: April 25, 2005, 12:47:24 nachm. »
Die Frage ist ohne Kenntnis der genauen vertraglichen Vereinbarung nicht eindeutig zu beantworten. Ein Zwischenzeugnis wird bei fortlaufendem Arbeitsverhältnis erteilt. Wenn ein Arbeitnehmer ein Unternehmen verlässt, erhält er üblicherweise ein Abschlusszeugnis, unabhängig davon, ob es später zu einer Wiedereinstellung kommen könnte. So wäre es ja auch in Ihrem Fall denkbar, dass Sie von der Wiedereinstellungsgarantie keinen Gebrauch machen.    

Ein vollständiges Abschlusszeugnis würde dann auch ein Bedauern, einen Dank und Zukunftswünsche enthalten. Ein Zwischenzeugnis enthält einen Dank und den Wunsch nach einer weiteren Zusammenarbeit, nicht aber ein Bedauern oder weitergehende Zukunftswünsche.

Da wir nur eine Sprachberatung durchführen, keine Rechtsberatung, empfehle ich Ihnen die "Hotline Arbeitsrecht" (0190-846 353 596; 1,86 €/Minute) der Anwaltskanzlei Wengersky (siehe auch http://www.wengersky.de/serviceline.shtml). Hier können Sie unter genauer Angabe der vertraglichen Vereinbarung eine rechtsbverbindliche Auskunft erhalten.
Klaus Schiller, arbeitszeugnis.de


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Zwischenzeugnis nach Ausscheiden des Vorgesetzten

Begonnen von Neugast

1 Antworten
3837 Aufrufe
Letzter Beitrag Januar 30, 2007, 21:56:20 nachm.
von Maggy
xx
Ausscheiden auf eigenen Wunsch

Begonnen von Tangerine

1 Antworten
2407 Aufrufe
Letzter Beitrag Oktober 20, 2009, 17:34:30 nachm.
von Demel
xx
Arbeitszeugnis - Ausscheiden wegen Schwangerschaft

Begonnen von estrual

1 Antworten
4712 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 21, 2006, 12:29:57 nachm.
von Klaus Schiller
xx
Formulierung Ausscheiden aus dem Unternehmen im Zeugnis

Begonnen von gast

1 Antworten
3709 Aufrufe
Letzter Beitrag Juli 13, 2005, 21:43:10 nachm.
von Klaus Schiller