Autor Thema: Zwischenzeugnis-Festanstellung-Zerspanungsmechaniker  (Gelesen 5078 mal)

Shogun

  • Gast
Zwischenzeugnis-Festanstellung-Zerspanungsmechaniker
« am: Februar 21, 2012, 17:40:32 Nachmittag »
Schönen Guten Tag,

Dies ist mein erstes Arbeitszeugnis und da ich im Personalmanagement nicht so versiert bin, bitte ich euch dies aufzuschlüsseln.
Beruf: Zerspanungsmechaniker
Zugehörigkeit: 1,5 Jahre
Mittelständigs Unternehmen, ca. 40 Mitarbeiter.
Werkzeugbau, Moderner Maschinenpark
Gehalt: Unter Durchschnitt

Ich habe vor mich anderweitig umzusehen und möchte wissen ob solch ein Arbeitszeugnis von Vorteil ist, bei einer Bewerbung.

Zur Datei:
fotos-hochladen.net/view/img2012022117rb43zkjxeh.jpg

Bedanke mich Recht Herzlich

Mit freundlichen Grüßen


Demel

  • Gast
Re: Zwischenzeugnis-Festanstellung-Zerspanungsmechaniker
« Antwort #1 am: Februar 21, 2012, 21:45:15 Nachmittag »
bitte beachte die Hinweise zur Nutzung des Forums oben.

Shogun

  • Gast
Re: Zwischenzeugnis-Festanstellung-Zerspanungsmechaniker
« Antwort #2 am: Februar 21, 2012, 23:55:26 Nachmittag »
Hab ich.

Zitat
Ich habe vor mich anderweitig umzusehen und möchte wissen ob solch ein Arbeitszeugnis von Vorteil ist, bei einer Bewerbung.

Meine Frage ist ob sie von Vorteil ist?

Antwort darauf könnte sein, JA, NEIN oder sogar mehr ins Detail gehen, In der Zeile X,Y ist eine bedenkliche Formulierung was den Absatz ins Negative bezieht oder in der Zeile X,Y hat der AG eine Schöne Formulierung besonders hervorgehoben.

Ich möchte keine ja keine
Zitat
vollständige Zeugnisanalyse

mfg

Mike

  • Gast
Re: Zwischenzeugnis-Festanstellung-Zerspanungsmechaniker
« Antwort #3 am: Februar 22, 2012, 17:03:29 Nachmittag »
Hat deine Kamera keinen Blitz? Ich kann das nur sehr schwer entziffern. Einige Punkte werden mit Note 1, einige mit Note 2 bewertet. Die Note erkennt man vor allem daran, ob "sehr gut", "hervorragend" usw. dabei steht (Noet 1) oder nur "gut" (Note 2). Ein paar Dinge kann man noch verbessern, wie "wir bedanken uns", siehe auch Hinweise in dder Checkliste (ist oben verlinkt).

Shogun

  • Gast
Re: Zwischenzeugnis-Festanstellung-Zerspanungsmechaniker
« Antwort #4 am: Februar 23, 2012, 17:57:54 Nachmittag »
Dank dir Mike!

Was hätte an der Stelle des besser gepasst?

Die problematik ist ja das es nur ein Zwischenzeugnis ist und die anderen Beispiele mit besserer Benotung haben alle das wort bedauern im Satz. Ich bin aber weiterhin beschäftigt also bedauert man es ja nicht. ^^


mfg

Demel

  • Gast
Re: Zwischenzeugnis-Festanstellung-Zerspanungsmechaniker
« Antwort #5 am: Februar 24, 2012, 17:48:25 Nachmittag »
In der Checkliste ist ja ein Beispielsatz genannt, das Bedauern kannst du dabei einfach Wegdenken.


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Schlussabsatz in Arbeitszeugnis wenn von Festanstellung in freie Mitarbeit

Begonnen von Petra

0 Antworten
2067 Aufrufe
Letzter Beitrag Januar 24, 2022, 19:34:50 Nachmittag
von Petra
xx
Bewertung des Zwischenzeugnis

Begonnen von Pase78

4 Antworten
2438 Aufrufe
Letzter Beitrag Juni 02, 2015, 18:14:18 Nachmittag
von Mike
xx
zwischenzeugnis

Begonnen von irene

1 Antworten
3470 Aufrufe
Letzter Beitrag Dezember 17, 2009, 11:22:39 Vormittag
von Maggy
xx
Werkstudentenzeugnis - Zwischenzeugnis

Begonnen von Stefan

2 Antworten
2216 Aufrufe
Letzter Beitrag April 09, 2009, 21:17:43 Nachmittag
von stefan