Autor Thema: Zwischenzeugnis  (Gelesen 2609 mal)

NP

  • Gast
Zwischenzeugnis
« am: April 20, 2006, 14:20:25 nachm. »
Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand Feedback zu meinem Zwischenzeugnis geben könnte. Kann leider nur schwer einschätzen, ob es possitiv oder eher negativ formuliert ist.

Vielen Dank!!


Sie ist eine kompetente Ansprechpartnerin für Anfragen jeglicher Art. Letztere erledigt sie jederzeit effizient und/oder delegiert sie an die entsprechenden Verantwortlichen. Durch Kontaktpflege mit anderen Teams und Abteilungen innerhalb der Holding und der Operating Gesellschaften stellt sie die Informations- und Dokumentenverteilung sicher. Sie fungiert als Schnittstelle zwischen dem deutschen Büro und der englischen Gesellschaft.

Neben der internen Kommunikation umfasst ihr Aufgabengebiet die Kommunikation mit externen Kunden, insbesondere Werbe- und Medienagenturen. Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und ihre vielfältigen Fremdsprachenkenntnisse kommen Frau XX hierbei sehr Zugute und sind besonders hervorzuheben.

Frau XX arbeitet mit hoher Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative. Sie zeigt sich flexibel und aufgeschlossen für neue Vorhaben und ist auch starkem Arbeitsanfall jederzeit gewachsen. Sie arbeitet zielgerichtet, zweckgerecht und mit großer Übersicht. Sie zeigt ein sehr hohes Maß an Selbständigkeit. Sowohl ihre Auffassungsgabe als auch ihr Urteilsvermögen befähigen Frau XX zu folgerichtigen Entscheidungen. Auftretende Probleme löst sie stets zutreffend. Zudem erledigt Frau XX ihre Aufgaben grundsätzlich mit einem sehr hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein und äußerster Genauigkeit.

Frau XX leistet vorbildliche Teamarbeit und bringt sich und ihre Fähigkeiten ausgezeichnet in das Team ein. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Geschäftspartnern ist jederzeit einwandfrei.

Frau XX erfüllt ihre Aufgaben stets zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Klaus Schiller

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 1639
Zwischenzeugnis
« Antwort #1 am: April 24, 2006, 15:02:56 nachm. »
Bitte beachten Sie:

1) Ganz ohne Kenntnis des Berufes und der konkreten Aufgaben lassen sich Zeugnisaussagen leider generell nicht zuverlässig bewerten. Jede Stelle hat andere Anforderungen, auf die im Zeugnis auch eingegangen werden muss. Entscheidend ist also der Gesamteindruck.

2) Ich beantworte Ihnen gerne konkrete Fragen, für eine komplette Zeugnisanalyse muss ich Sie aber auf die kostenlose Checkliste (http://www.arbeitszeugnis.de/presse/checkliste.pdf) oder den Zeugnistest für 16 € verweisen (http://www.arbeitszeugnis.de/zeugnistest.php).
Klaus Schiller, arbeitszeugnis.de
Personalmanagement Service GmbH
schiller@arbeitszeugnis.de

- Alle Angaben ohne Gewähr -


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Zwischenzeugnis

Begonnen von Catrin70

3 Antworten
3478 Aufrufe
Letzter Beitrag Dezember 08, 2005, 08:06:27 vorm.
von Catrin70
xx
Zwischenzeugnis

Begonnen von pepi

9 Antworten
4682 Aufrufe
Letzter Beitrag Januar 21, 2012, 22:18:02 nachm.
von Chartric
xx
Zwischenzeugnis

Begonnen von pueppi

1 Antworten
1648 Aufrufe
Letzter Beitrag November 14, 2006, 02:13:19 vorm.
von Mike
xx
Zwischenzeugnis....

Begonnen von elso

3 Antworten
2836 Aufrufe
Letzter Beitrag Juni 28, 2006, 10:49:59 vorm.
von elso