Autor Thema: Arbeitszeugnis bitte um Bewertung  (Gelesen 4181 mal)

Zisel

  • Gast
Arbeitszeugnis bitte um Bewertung
« am: Oktober 30, 2008, 16:01:16 nachm. »
Hallo zusammen!
Vielleicht ist hier ja jemand mit bei, der die Zusammensetzung meines Zeugnisses besser deuten kann.
Ist es gut oder eher schlecht? Was sagt ihr dazu?

Ich bedanke mich im voraus!!!

Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel (1996)

Frau *** nahm an den innerbetrieblichen Bildungsmaßnahmen für Auszubildende regelmäßig teil und wandte ihr erworbenes Wissen
in den einzelnen Ausbildungsbereichen stets praktisch an.

Durch ihre persönliche Einsatzbereitschaft und gute Auffassungsgabe konnten wir Frau *** in allen Abteilungen unseres Marktes
problemlos und erfolgreich einsetzen. Sie erledigte alle ihr übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Am xxx verließ Frau *** unser Unternehmen auf eigenen Wunsch.

Das immer höfliche und freundliche Auftreten machte Frau *** in unserem Hause sehr beliebt. Sie war sehr fleißig, pünktlich, ordentlich
und stets zuverlässig. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kunden war in jeder Beziehung vorbildlich.

Wir wünschen Frau *** für die Zukunft und die berufliche Weiterentwicklung viel Erfolg und alles Gute.

juri_gagarin

  • Gast
Re: Arbeitszeugnis bitte um Bewertung
« Antwort #1 am: Oktober 30, 2008, 18:05:51 nachm. »
Herzlichen Glückwunsch,


Das ist meiner Meinung nach insgesamt gesehen ein sehr schönes Zeugnis.

Leidiglich der erste Satz macht mich etwas stutzig:
"... und wandte ihr erworbenes Wissen in den einzelnen Ausbildungsbereichen stets praktisch an."

und folgende kurze passage:
"... Einsatzbereitschaft und gute Auffassungsgabe..."

Unterm Strich (meine Meinung):
- eine sehr gute Mitarbeiterin
- mit durchschnittlicher Auffassungsgabe

Mike

  • Gast
Re: Arbeitszeugnis bitte um Bewertung
« Antwort #2 am: Oktober 31, 2008, 04:59:33 vorm. »
Ihr müsst beachten: Im Satz "... und wandte ihr erworbenes Wissen in den einzelnen Ausbildungsbereichen stets praktisch an" wird das Wissen gar nicht bewertet. Also ist es ein AZUBI-Zeugnis ohne Wertung des Wissens!!! Ich finde das Zeugnis hier und an anderen Stellen auffallend lückenhaft. Und warum steht der Beendigungsgrund von dem Verhaltensteil statt dahinter, am Ende des Zeugnisses? In dem Satz "Sie war sehr fleißig, pünktlich, ordentlich und stets zuverlässig" wird, anders als üblich, die Ehrlichkeit nicht bewertet, obwohl zu den Aufgaben sicher auch die Bedienung der Kasse gehört. Abgesehen davon wird dieser Satz (pünktlich, fleißig...) eigentlich schon seit langem nicht mehr verwendet, siehe "häufige Fragen" bei www.arbeitszeugnis.de.

Zisel

  • Gast
Re: Arbeitszeugnis bitte um Bewertung
« Antwort #3 am: Oktober 31, 2008, 07:56:24 vorm. »
Hallo ihr beide..und vielen Dank für Eure Bewertung!!

Das wundert mich aber jetzt dass mein Wissen nicht bewertet wird, aber wenn ich jetzt genau überlege, könnte es
vielleicht damit zusammen hängen, dass ich in diesem Markt meine Ausbildung vorzeitig abgebrochen habe?
(restliche Ausbildung in einer anderen Kette beendet)

Mike, meinst Du also man versucht dort auf die Ehrlichkeit bezüglich der Kasse hinzuspielen????

Das mit dem pünktlich usw. liegt warscheinlich daran, dass das Zeugnis Jahrgang 1996 ist.

Gruß

Zisel

Sprossel78

  • Gast
Re: Arbeitszeugnis bitte um Bewertung
« Antwort #4 am: November 01, 2008, 22:09:56 nachm. »
Bei den Regeln des Forums werden ja konkrete Fragen erbeten. Das Problem, wenn jemand sagt "hier ist mein Zeugnis, bewertet das mal" ist immer , dass man die ganzen Hintergründe nicht kennt. Daher kann ein Forumkommentar keine Analyse ersetzen. Dass die Ausbildung in dem Unternehmen abgebrochen wurde ist natürlich wichtig zu wissen. Auch ist es von Belang, nach wieviel Zeit du die Ausbildung unterbrochen hast. Unabhängig davon denke ich, das Wissen darf keinesfalls fehlen.


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Arbeitszeugnis: Bitte um Bewertung

Begonnen von Inkognito

1 Antworten
2216 Aufrufe
Letzter Beitrag Januar 06, 2010, 03:57:23 vorm.
von Demel
smiley
Bitte um Bewertung von Arbeitszeugnis

Begonnen von Pusteblume

1 Antworten
792 Aufrufe
Letzter Beitrag August 18, 2017, 18:42:48 nachm.
von Pusteblume
xx
Arbeitszeugnis, bitte um Bewertung

Begonnen von Dominik

1 Antworten
1926 Aufrufe
Letzter Beitrag Mai 11, 2010, 00:18:12 vorm.
von Kalli66
xx
Bitte um Bewertung des Arbeitszeugnis

Begonnen von Jupp

3 Antworten
2380 Aufrufe
Letzter Beitrag November 12, 2011, 12:42:11 nachm.
von Mike