Autor Thema: Bitte um Meinung zum Arbeitszeugnis  (Gelesen 3567 mal)

Christian

  • Gast
Bitte um Meinung zum Arbeitszeugnis
« am: Februar 21, 2015, 10:11:20 vorm. »
Herr XXX, geboren am XXX, war vom XXX bis zum XXX in der Abteilung XXX als XXX in unserem
Unternehmen tätig. Zu den Hauptaufgaben von XXX gehörten:
X
X
Besonders erwähnen möchten wir sein Projekt XXX …

XXX  verfügt über umfassende und vielseitige Fachkenntnisse, die er immer
sicher und gekonnt in der Praxis einsetzte. Aufgrund seiner genauen Analysefähigkeit und
seiner schnellen Auffassungsgabe war er jederzeit in der Lage, auch schwierige Situationen
sofort zutreffend zu erfassen und schnell gute Lösungen zu finden.

XXX zeigte jederzeit große Eigeninitiative und identifizierte sich immer voll mit seinen Aufgaben
und unserem Unternehmen, wobei er auch durch seine große Einsatzfreude überzeugte.
Auch in Situationen mit hoher Arbeitsbelastung erwies er sich als belastbar.

XXX Alle Aufgaben führte er vollkommen selbstständig, sehr sorgfältig und planvoll durchdacht
aus. Er agierte immer ruhig, überlegt und zielorientiert und in hohem Maße präzise. Dabei
überzeugte er stets in guter Weise sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Hinsicht.

XXX war in hohem Maße zuverlässig. Für alle auftretenden Probleme fand er ausnahmslos gute Lösungen. Die Leistungen von XXX haben jederzeit und in jeder Hinsicht unsere volle Anerkennung gefunden.

XXX wurde wegen seines freundlichen und ausgeglichenen Wesens allseits geschätzt. Sein
Verhalten zu Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen sowie Kundinnen und Kunden war
einwandfrei.

XXX verlässt unser Unternehmen mit dem XXX auf eigenen Wunsch.
Wir bedauern dies, weil wir mit ihm einen guten Mitarbeiter verlieren. Wir bedanken uns für
die stets guten Leistungen und wünschen ihm für die Zukunft beruflich und privat weiterhin
viel Erfolg und alles Gute.

Kalli66

  • Gast
Re: Bitte um Meinung zum Arbeitszeugnis
« Antwort #1 am: Februar 21, 2015, 16:01:27 nachm. »
Das sind alles 08/15-Standard-Textbausteine der Note 2. Das wirkt alles sehr pauschal, man könnte anhand der Wertungen nicht mal ansatzweise sagen, ob es um einen Ingenieur, einen Sachbearbeiter, einen Manager oder einen Handwerker geht. Eigentlich muss ein überzeugendes, glaubwürdiges Zeugnis individueller ausfallen.


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Bitte um Meinung zum Arbeitszeugnis

Begonnen von Kessi

8 Antworten
2600 Aufrufe
Letzter Beitrag Mai 21, 2020, 09:41:41 vorm.
von Kessi
xx
bitte um Meinung zum Arbeitszeugnis

Begonnen von Andrea Schläger

1 Antworten
2286 Aufrufe
Letzter Beitrag Januar 28, 2014, 23:31:56 nachm.
von Demel
xx
Arbeitszeugnis, bitte um euren Meinung und Rat

Begonnen von didi

2 Antworten
3560 Aufrufe
Letzter Beitrag September 13, 2007, 15:51:15 nachm.
von didi
xx
Arbeitszeugnis - Bitte um Eure Meinung

Begonnen von Arma

1 Antworten
2566 Aufrufe
Letzter Beitrag August 10, 2007, 19:10:06 nachm.
von Mike