Autor Thema: Hilfe beim auswerten des Arbeitszeugnis  (Gelesen 2787 mal)

Nadine

  • Gast
Hilfe beim auswerten des Arbeitszeugnis
« am: April 09, 2023, 08:43:04 Vormittag »
Frau ,geboren am 1…1.19…7, wohnhaft in xxx , xxxx x, war vom 01.12.2016 bis zum 31.12.2022 als Betreuungskraft mit 35 Wochenstunden im …… tätig.

Das BRK ……… ist eine von 8 vollstationären Pflegeeinrichtungen in Trägerschaft des BRK Bezirksverbands Niederbayern-Oberpfalz für 85 Bewohner. Hier werden rüstige Bewohner hauswirtschaftlich versorgt sowie, pflegebedürftige und geron- topsychiatrisch veränderte Bewohner betreut und gepflegt.

Zum Aufgabengebiet von Frau ….. als Betreuungskraft gehörten folgende Tätigkeiten:

•Mitorganisation der individuellen Betreuung dementer Bewohner

. Durchführung von Maßnahmen und Tätigkeiten zur Betreuung und Aktivierung

demenzkranker Bewohner

• Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten der Sozialen Betreuung Mitarbeit bei der psychosozialen Betreuung

• Mitarbeit bei der Milieugestaltung

• Durchführen der Pflegedokumentation der EDV • Mitarbeit bei der Biographiearbeit

Frau …. führte die ihr übertragenen Aufgaben und Tätigkeiten stets gewissenhaft und sehr zuverlässig aus. Die Pflegedokumentation per EDV führte sie sehr fach- und sachgerecht durch.
Frau ….war stets pflichtbewusst und sehr zuverlässig, arbeitete konzentriert und zielstrebig. Alle Aufgaben erledigte sie stets zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern war einwandfrei. Gegenüber Bewoh- nern und Angehörigen war Frau … stets freundlich, höflich und zuvorkommend.

Frau … nahm an angebotenen Fortbildungen im Haus teil und setzte das erlernte sehr gut in die Praxis um. An der externen Weiterbildung Grundlagen der Kinder-, Alten-, Demenz- und Palliativbetreuung“ nahm Frau …auf Eigeninitiative, neben ihrer Arbeitszeit, mit Erfolg teil.

Frau …. verlässt uns zum 31.12.2022 im gegenseitigen besten Einvernehmen. Wir bedanken uns für die sehr gute Arbeit in unserem Haus und wünschen ihr auf ihren weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute und viel Erfolg.

Xxx
Heimleitung


Stoffel78

  • Gast
Re: Hilfe beim auswerten des Arbeitszeugnis
« Antwort #1 am: Mai 18, 2023, 16:53:50 Nachmittag »
In der sehr kurzen Bewertung fehlen mehrere Abschnitte, z.B. Arbeitsbereitschaft, Arbeitsbefähigung (Auffassungsgabe, Urteilsvermögen, Belastbarkeit...), zum Arbeitserfolg usw.
 

zbdrariI

  • Gast
1
« Antwort #2 am: März 15, 2024, 00:49:29 Vormittag »
20


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Hilfe beim auswerten des Arbeitszeugnis

Begonnen von XXX

2 Antworten
2683 Aufrufe
Letzter Beitrag Mai 18, 2023, 16:48:09 Nachmittag
von Stoffel78
xx
Hilfe beim Auswerten des Arbeitszeugnisses

Begonnen von Ienduglle

3 Antworten
2839 Aufrufe
Letzter Beitrag März 15, 2024, 00:52:23 Vormittag
von zbdrariI
xx
arbeitszeugnis auswerten

Begonnen von lilli

1 Antworten
2831 Aufrufe
Letzter Beitrag September 13, 2008, 07:11:43 Vormittag
von Demel
xx
Arbeitszeugnis auswerten

Begonnen von Gaja

1 Antworten
3197 Aufrufe
Letzter Beitrag November 16, 2011, 00:58:23 Vormittag
von July88