Autor Thema: Zwischenzuegnis  (Gelesen 139 mal)

Kris

  • Gast
Zwischenzuegnis
« am: September 20, 2017, 11:50:44 vorm. »
Guten Tag

Ich habe folgendes Zwischenzeugnis erhalten, weiss aber nicht so recht, ob dies wirklich gut ist:

Herr XY verfügt über ein fundiertes Fachwissen und eine umfangreiche Erfahrung in seinem
Aufgabengebiet, vereinzelt auch in angrenzenden Fachbereichen. Er setzt erworbenes Wissen sehr
erfolgreich in die Praxis um und findet sich in neuen Aufgabenstellungen leicht zurecht. Der
Arbeitsaufwand und die Ergebnisse sind gut aufeinander abgestimmt und die Vorgaben werden
eingehalten. Auch bei grössten Anforderungen arbeitet er sehr konzentriert und erbringt eine
hervorragende Leistung.

Herr XY ist initiativ und arbeitet mit viel Freude und grossem Engagement in seinem Aufgabenbereich.
Veränderten Situationen kann er sich leicht anpassen und reagiert auch unter belastenden Umständen
ruhig und sicher. Entscheidungen trifft er selbstständig und mit viel Sachkenntnis. Probleme in seinem
Aufgabenbereich erkennt er und liefert einen wesentlichen Beitrag zu deren Lösung. Er versteht es
jederzeit, seine Aufgaben und Projekte rationell und ergebnisorientiert zu organisieren.

Herr XY informiert über den eigenen Arbeitsbereich, leitet wichtige Informationen rechtzeitig weiter und
bezieht Vorgesetzte in schwierigen Situationen mit ein. Andere Meinungen und begründete Kritik nutzt er
als Anregung für seine persönliche Weiterentwicklung. Er unterstützt und fördert die Zusammenarbeit im
Team und kann ausgezeichnet zwischen unterschiedlichen Ansichten vermitteln. Wir erleben Herrn XY
als äusserst selbstständigen, zuverlässigen und vorbildlichen Mitarbeiter, der sein Pensum jederzeit sehr
effizient, gewissenhaft und exakt erfüllt.

Dieses Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Herrn XY erstellt. Wir danken ihm für die geleistete
Mitarbeit und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg und Befriedigung in seinem Tätigkeitsbereich.

Maggy

  • Gast
Re: Zwischenzuegnis
« Antwort #1 am: September 21, 2017, 22:01:54 nachm. »
Um welchen Beruf geht es? Ist es ein Beruf ohne Konkakt zu Externen (z.B. Kunden, Partner) ?

Kris

  • Gast
Re: Zwischenzuegnis
« Antwort #2 am: September 22, 2017, 07:39:06 vorm. »
Hallo Maggy

Ich arbeite als Betriebsmittel Konstrukteur, dabei habe ich auch Kontakt mit externen Lieferanten und Kunden.
Hier noch meine Tätigkeiten;

-Entwicklung von neuen Betriebsmitteln zur Bearbeitung und Qualitätsprüfung von
Gasturbinenkomponenten (Wasser- und Luftdurchfluss, CMM, EDM, CNC Profilschleifen, Löten,
Beschichten, Strahlen)

-Vorbereiten und prüfen technischer Dokumentation von Betriebsmitteln (Stückliste, Liefer- und
Prüfanweisungen)

-Zusammenarbeit mit Lieferanten zur Herstellung der Betriebsmittel (Ansprechperson für technische
Fragen, Anfrage und Prüfung von Offerten)

-Kontinuierliche Verbesserung von Betriebsmitteln zwecks Optimierung der Produktivität der
entsprechenden Prozessen
 

Vielen Dank im Voraus und Grüsse
Kris