Autor Thema: Arbeitszeugnis Beurteilung  (Gelesen 2590 mal)

Arbeitszeugnis

  • Gast
Arbeitszeugnis Beurteilung
« am: März 31, 2024, 11:12:58 Vormittag »
Hallo zusammen,

Ich habe mein Arbeitszeugnis erhalten.
Wie würdet ihr die folgenden 3 Absätze bewerten:

Hervorzuheben ist zudem seine gut entwickelte Fähigkeit, konzeptionell und konstruktiv zu arbeiten, sowie seine präzise Urteilsfähigkeit.
Er ergriff selbst die Initiative und zeigte große Einsatzbereitschaft für unser Unternehmen.
Er war starkem Arbeitsanfall gewachsen.

In allen Situationen handelte er sehr verantwortungsbewusst, zielorientiert und gewissenhaft. Dabei prägte Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit sein Arbeiten.
Er erzielte hierbei stets gute Arbeitsergebnisse. Die ihm obliegenden Aufgaben erfüllte er stets Zu unserer vollen Zufriedenheit.

Das persönliche Verhalten von ihm war stets einwandfrei.
Von Vorgesetzten, Kollegen, Mitarbeitenden und Kunden wurde er geschätzt. Er unterstützte die gute Zusammenarbeit, übte und akzeptierte sachliche Kritik und war zudem stets hilfsbereit.

Vielen Dank im Voraus.

Nirtak

  • Gast
Re: Arbeitszeugnis Beurteilung
« Antwort #1 am: Mai 02, 2024, 14:10:36 Nachmittag »
Zwischen den Worten drückt Ihr ehemaliger Chef aus, dass Sie sich nicht so schnell die Wurst vom Brot mopsen lassen haben.


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Beurteilung? Das soll eine Beurteilung sein ................

Begonnen von ideas

4 Antworten
5328 Aufrufe
Letzter Beitrag März 28, 2012, 14:53:17 Nachmittag
von Leidensgenosse
grin
Beurteilung. Wie findet ihr meine Beurteilung? Glaube die ist echt ganz gut....

Begonnen von Robert

3 Antworten
5795 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 28, 2013, 19:45:40 Nachmittag
von Kalli66
xx
Arbeitszeugnis Beurteilung

Begonnen von Chris

1 Antworten
2140 Aufrufe
Letzter Beitrag Juli 22, 2015, 22:27:20 Nachmittag
von Kalli66
xx
Beurteilung Arbeitszeugnis

Begonnen von Silvia

1 Antworten
2478 Aufrufe
Letzter Beitrag Januar 26, 2006, 00:58:25 Vormittag
von Klaus Schiller