Autor Thema: bestrebt  (Gelesen 3310 mal)

gast

  • Gast
bestrebt
« am: März 16, 2005, 18:27:31 nachm. »
Frau Meier zeigt stets eine überdurchschnittliche Arbeitsqualität und ist immer bestrebt, ihr Arbeitsumfeld in einem sauberen und ordnungsgemäßen Zustand zu hinterlassen

arbeitszeugnis.de

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 303
bestrebt
« Antwort #1 am: März 16, 2005, 19:57:05 nachm. »
Ohne konkrete Frage kann ich nur raten: Wenn Sie die Bedeutung der Formulierung "Er/ Sie war bestrebt..." erfahren möchten: Note mangelhaft.
Klaus Schiller, arbeitszeugnis.de


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
bemüht contra bestrebt

Begonnen von Ratsuchende

1 Antworten
2701 Aufrufe
Letzter Beitrag April 11, 2006, 13:35:43 nachm.
von Klaus Schiller
question
Bedeutung? "bewältigte" und "stets bestrebt"

Begonnen von Maya

3 Antworten
3263 Aufrufe
Letzter Beitrag Januar 09, 2013, 23:18:34 nachm.
von Maya