Autor Thema: Verwendung des vollständigen Namens im Arbeitszeugnis  (Gelesen 36 mal)

Peter Müller

  • Gast
Verwendung des vollständigen Namens im Arbeitszeugnis
« am: Juli 10, 2018, 10:56:38 vorm. »
Hallo erstmal an alle hier im Forum.

bisher war ich immer nur als Leser unterwegs, aber jetzt habe ich ein Problem, zu dem ich einfach nichts finde, und muss deshalb meinen ersten eigenen Thread eröffnen.

Mein letzter Arbeitgeber will mir offensichtlich nachträglich noch eins reinwürgen. Neben mehreren anderen Sachen (z.B. Anschriftenfeld ausgefüllt, untypische Verhaltensformel, womit ich aber sehr gut allein zurecht komm) verwendet er im gesamten Text meinen vollständigen Namen.

Das liest sich dann in etwa so:

"Herr Hans Dampf war als...vom...bis ...in unserem Unternehmen beschäftigt.
Zu den Aufgaben von Herrn Hans Dampf gehörten im Wesentlichen:

-
-
-

Herr Hans Dampf war ein engagierter Mitarbeiter, der sich rasch in die jeweiligen Aufgabenbereiche eingearbeitet hat.
Herr Hans Dampf hat die ihm übertragenen Arbeiten stets zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt.
Das Verhalten von Herrn Hans Dampf gegenüber Kunden, Vorgesetzten und Kollegen war stets einwandfrei.
Herr Hans Dampf scheidet zum oben genannten Datum auf eigenen Wunsch aus unserem Unternehmen aus."

Als ich das reklamiert habe, grinst mich der Chef nur an und meint, er sei nach § 109 GewO sogar dazu verpflichtet, in Arbeitszeugnissen den vollständigen Namen zu verwenden. Aber das gilt doch nur für die sog. Einleitungsformel, oder nicht?

Davon abgesehen, dass sich das Ganze schrecklich liest, ist diese Form natürlich auch völlig untypisch. Nur finde ich leider kein entsprechendes Urteil, das sich mit dieser Frage beschäftigt.
Die Suche im Netz, welche Regeln für Geschäftsbriefe gelten, blieb leider auch erfolglos.

Bin im Augenblick ziemlich ratlos, dabei wollte ich diese Woche noch Klage einreichen.

Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Liebe Grüße

Peter


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Keine geschriebene Wiederholung des Namens + Kürzel

Begonnen von Gast1983

1 Antworten
1693 Aufrufe
Letzter Beitrag Dezember 08, 2006, 00:03:14 vorm.
von Mike
xx
Aufbau und Aussage des Zeugnis - Verwendung von pünktlich

Begonnen von Regine

1 Antworten
3086 Aufrufe
Letzter Beitrag Juni 23, 2005, 16:14:15 nachm.
von Klaus Schiller
xx
A u f b a u & Bestandteile eines vollständigen Zeugnisses

Begonnen von Kay

5 Antworten
2812 Aufrufe
Letzter Beitrag April 25, 2008, 13:52:01 nachm.
von Kay
sad
Vergleich Arbeitszeugnis mit beanstandetem Arbeitszeugnis

Begonnen von Angekotzt85

5 Antworten
3119 Aufrufe
Letzter Beitrag März 16, 2015, 10:33:49 vorm.
von Angekotzt