Autor Thema: mein Zwischenzeugnis - um (semi-)professionelle Einschätzung wird gebeten  (Gelesen 266 mal)

Dennis

  • Gast
Hallo zusammen,
da ich noch nicht oft den Arbeitgeber gewechselt habe, würde mich interessieren, wie mein Zwischenzeugnis tatsächlich zu bewerten ist, ob es versteckte Tiefschläge gibt und ob etwas wichtiges fehlt. Ein Bekannter meinte z.B. dass das Thema Teamfähigkeit/Zusammenarbeit nicht ausreichend erwähnt wird.
Desweiteren wird nicht erwähnt, dass ich im Laufe der Zeit mit 2 verschiedenen SAP-Systemen gearbeitet habe. Ist es üblich, dass solche Programme nicht mit erwähnt werden? Immerhin ist es in meinen Augen eine wichtige Qulifikation sich mit SAP gut auszukennen...

Hier der Text (Teil 1 wegen der Begrenzung von 2000 Zeichen) :

Zwischenzeugnis

Herr Dennis XYZ, geboren am xx.xx.19xx, begann seine Tätigkeit für unser Unternehmen am 01.07.2012 in der Abteilung Supply Chain Management als Sachbearbeiter Qualitätsmanagement. Im April 2019 wurde er zum Coordinator Supply Chain Management Planning ernannt.

…(Blabla über die Firma)…

Im Rahmen seiner Funktion übernimmt Herr XYZ nachstehende Aufgaben:

- Übernahme von qualitätserhöhenden bzw. stabilisierenden Maßnahmen und
- Sicherstellung der Erfassung und Darstellung aller Qualitätsfaktoren; Sicherstellung der J-SOX Compliance
- Auswertung und Darstellung der Key Performance Indicators, Auffälligkeiten und Eskalationsfällen
- Aufdecken von Schwachstellen, Abweichungen und Schwerpunkten
(Laufzeitkontrollen, Liefertreue, etc.)
- Kontakt zu allen relevanten in- und externen Dienstleistern
- Auswertungen mit Power BI

Herr XYZ verfügt über umfassende und vielseitige Fachkenntnisse, die er immer sicher und gekonnt in der Praxis einsetzt. Dazu zählen u. a. sehr fundierte, tiefgehende Excel und Power BI Kenntnisse. Zum Nutzen unseres Unternehmens erweitert und aktualisiert er immer mit gutem Erfolg seine umfassenden Fachkenntnisse durch regelmäßige Teilnahme
an Weiterbildungsveranstaltungen.

Dennis

  • Gast
Re: mein Zwischenzeugnis - um (semi-)professionelle Einschätzung wird gebeten
« Antwort #1 am: Oktober 12, 2022, 12:45:57 Nachmittag »
Teil 2:

Aufgrund seiner genauen Analysefähigkeit und seiner enormen Auffassungsgabe ist er jederzeit in der Lage, auch schwierige Situationen sofort zutreffend zu erfassen und schnell gute Lösungen zu finden. Herr XYZ zeigt jederzeit vorbildliche Eigeninitiative und identifiziert sich immer voll mit seinen Aufgaben und unserem Unternehmen, wobei er auch
durch seine immense Einsatzfreude überzeugt. Auch in Situationen mit erheblichem Arbeitsaufkommen erweist er sich immer als in hohem Maße belastbar.

Alle Aufgaben führt er vollkommen selbstständig, sehr sorgfältig und planvoll durchdacht aus. Er agiert immer ruhig, überlegt, zielorientiert und in hohem Maße präzise. Dabei überzeugt er stets in guter Weise sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Hinsicht.
Herr XYZ ist in hohem Maße zuverlässig. Für alle auftretenden Probleme findet er ausnahmslos gute Lösungen. Die ihm obliegenden Aufgaben erledigt Herr XYZ stets zu unserer vollen Zufriedenheit.

Er wird wegen seines freundlichen und ausgeglichenen Wesens allseits sehr geschätzt. Er ist immer hilfsbereit, zuvorkommend und stellt, falls erforderlich, auch persönliche Interessen zurück. Sein Verhalten zu Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen sowie Kundinnen und
Kunden ist ausnahmslos einwandfrei.

Dieses Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Herrn XYZ erteilt. Diesem Wunsch entsprechen wir gerne. Wir bedanken uns bei ihm für die in der Vergangenheit erbrachten stets guten Leistungen und freuen uns auf eine weiterhin positive Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses.

Abcdefg, 10.10.2022


Gruß,
Dennis


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Um schnelle Antwort wird gebeten !!!!

Begonnen von Teresa

2 Antworten
2722 Aufrufe
Letzter Beitrag Juni 15, 2007, 14:54:29 Nachmittag
von gast
xx
Mein Zeugnis! Um Beurteilung gebeten

Begonnen von shyla

2 Antworten
2751 Aufrufe
Letzter Beitrag Juli 27, 2006, 01:01:17 Vormittag
von Mike
xx
Bewertung Arbeitszeugnis - Bitte um professionelle Hilfe! Vielen Dank!

Begonnen von Gast

2 Antworten
2911 Aufrufe
Letzter Beitrag September 13, 2011, 19:31:17 Nachmittag
von Gast
question
Wie wird mein Arbeitszeugnis bewertet?

Begonnen von Luka

1 Antworten
1429 Aufrufe
Letzter Beitrag Juli 21, 2018, 22:25:23 Nachmittag
von Matze78