Autor Thema: Bitte um Hilfe bei der Bewertung eines Zeugnisses  (Gelesen 131 mal)

Kira

  • Gast
Bitte um Hilfe bei der Bewertung eines Zeugnisses
« am: Oktober 21, 2018, 20:01:29 nachm. »
Hallo,

dieses Zeugnis wurde mir von einer Universität ausgestellt, an der ich als studentische Hilfskraft beschäftigt war.

Zeugnis

Frau XY, geboren am xx.yy.zzzz, war vom xx.yy.zzzz bis zum xx.yy.zzzz im Büro der Abteilung XY der XY-Universität als studentische Hilfskraft beschäftigt.

Ihre Mitarbeit im Büro umfasste in der Zeit vom xx.yy.zzzz bis zum xx.yy.zzzz folgende Tätigkeiten:

- Mitarbeit bei der Vergabe der XY-Stipendien
Bearbeitung von Bewerbungseingängen, Schriftverkehr mit den Stipendiatinnen, Vertragserstellung, Pflege der Datenbank, Umgang mit personenbezogenen Daten
- Sekretariatstätigkeiten
- Mitarbeit bei Veranstaltungen

Ab dem xx.yy.zzzz erfolgte ihre Mitarbeit in einem anderen Aufgabengebiet:

- Mitarbeit in der Onlineredaktion, insbesondere redaktionelle Änderungen (Strukturierung und Eingabe von Inhalten, Bildbearbeitung) mit dem Content-Management System XY
- Beschaffung und Aufbereitung von Informationen
- Vorbereitung von Texten, Recherchetätigkeiten u.a. für die Erstellung eines XY
- Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen, wie z.B. der XY-Veranstaltung zum Thema XY
- Mitarbeit in der Redaktion der Zeitschrift XY
- Kommunikation mit Dienstleistern

Kira

  • Gast
Bitte um Hilfe bei der Bewertung eines Zeugnisses
« Antwort #1 am: Oktober 21, 2018, 20:02:27 nachm. »
Frau XY zeigte großes Engagement und Eigenintiative bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. Dank ihrer schnellen Auffassungsgabe konnte sie sich in kürzester Zeit in das Tätigkeitsgebiet einarbeiten. Die ihr übertragenen Aufgaben erledigte sie zu meiner vollen Zufriedenheit. Frau XY zeichnete sich insbesondere durch ihre Umsichtigkeit und Zielstrebigkeit aus. Mit ihren konstruktiven Anregungen, Vorschlägen und Ideen war Frau XY eine Bereicherung für das gesamte Team. Durch ihr freundliches und natürliches Wesen fügte sie sich sehr gut in den Kreis der Kolleg/innen ein. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten war stets höflich und einwandfrei.
Die Weiterbeschäftigung von Frau XY ist leider nicht möglich. Ich danke ihr für die geleistete Arbeit und wünsche ihr beruflich sowie persönlich alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

(Unterschrift des Abteilungsleiters)

Es gibt ein paar Dinge in diesem Zeugnis, bezüglich derer ich mir unsicher bin, wie sie von potentiellen zukünftigen Arbeitgebern aufgefasst werden. Ich sollte auf jeden Fall hinzufügen lassen, dass mein Aufgabengebiet nach einem Jahr Mitarbeit auf meinen eigenen Wunsch hin geändert wurde. Wie wirkt das Zeugnis insgesamt allgemein?

Kira

  • Gast
Bitte um Hilfe bei der Bewertung eines Zeugnisses
« Antwort #2 am: Oktober 21, 2018, 20:03:14 nachm. »
Speziell ist mir aufgefallen:
- Einerseits bescheinigt es "großes Engagement und Eigeninitiative", andererseits habe ich nur die mir "übertragenen" Aufgaben "zur vollen Zufriedenheit" erledigt.
- Wirkt der Satz mit der Höflichkeit unvorteilhaft, da selbstverständlich?
- Im Fließtext wird durchweg das Datumsformat dd.mm.yyyy verwendet. In der Seitenspalte des Briefpapiers steht das Datum jedoch im Format dd. Monat yyyy (mit dem als Wort ausgeschriebenen Monatsnamen). Ich weiß, dass das laut DIN korrekt ist, erinnere mich aber auch daran, dass mir ein Personaler mal gesagt hat, uneinheitliche Formatierungen seien genauso wie Rechtschreibfehler ein Zeichen dafür, dass man eigentlich kein gutes Zeugnis ausstellen möchte. Ist diese kleine Uneinheitlichkeit in menem Fall noch okay? Wie seht ihr das?

Ich würde mich über eine kurze allgemeine Einschätzung von euch freuen. Das wäre mir eine sehr große Hilfe!

Viele Grüße,

Kira


  Betreff / Begonnen von Antworten / Aufrufe Letzter Beitrag
xx
Bitte um Bewertung eines Zeugnisses

Begonnen von Max Mustermann

1 Antworten
1674 Aufrufe
Letzter Beitrag April 08, 2013, 12:18:16 nachm.
von Kristina
question
Bitte um Bewertung eines Zeugnisses

Begonnen von Kristina

2 Antworten
1741 Aufrufe
Letzter Beitrag Mai 04, 2013, 21:24:48 nachm.
von Kalli66
xx
Bitte um Bewertung dieses Abschnitts eines Zeugnisses

Begonnen von Herr XY

1 Antworten
1467 Aufrufe
Letzter Beitrag März 28, 2010, 11:01:03 vorm.
von Demel
xx
Bitte um Hilfe bei Bewertung des Zeugnisses

Begonnen von IngoK

2 Antworten
1809 Aufrufe
Letzter Beitrag März 06, 2011, 10:46:18 vorm.
von Demel